Notice: wpdb::prepare wurde fehlerhaft aufgerufen. Die Abfrage enthält nicht die korrekte Anzahl von Platzhaltern (2) für die Anzahl der übergebenen Argumente (3). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 4.8.3 hinzugefügt.) in /var/www/vhosts/activelifestyle-blog2.com/httpdocs/wp-includes/functions.php on line 4140
Create your own Christmas | ActiveLifestyle Blog
Home & Living

Create your own Christmas

Die wunderbaren Weihnachtstage. Draußen ist es kalt, vielleicht schneit es sogar. Der Duft von leckerem Weihnachtsbraten steigt unter der Küchentür hervor, Kerzenschein kreiert eine anmutig gediegene Atmosphäre und im Wohnzimmer wartet der Weihnachtsbaum – eine Tanne mit hübschen Weihnachtskugeln aus Glas, ein wenig Lametta und einer Lichterkette. Auf der Spitze thront der Weihnachtsstern und darunter liegen Geschenke und Süßigkeiten für die ganze Familie.

So, oder zumindest sehr ähnlich, gestaltet sich Weihnachten bei den Meisten jedes Jahr und das bereits seit eh und je. Auch wenn es überall Innovationen gibt, alles in stetigem Wandel ist und modernisiert wird – beim Weihnachtsfest hält man gerne an traditionellem Charme fest und verzichtet größtenteils auf moderne Veränderungen.

Wir sind dennoch auf etwas Futuristisches in der sonst eher technologiefreien Weihnachtswelt gestoßen. Weihnachtsdekoration gibt es jetzt nicht mehr nur aus Glas, Holz und Papier. Mit neuen 3D-Druck Technologien lassen sich Dekorationen und sogar Tannenbaumschmuck in dreidimensionalen Strukturen ganz individuell produzieren.

Ziehen in unsere beschauliche Welt der Weihnacht also tatsächlich doch noch digitale Entwicklungen ein?

Durchaus denkbar, denn die neuen Produktionswege ermöglichen viele schöne Kreationen, die bisher nicht möglich waren. Ganz neue, aufwendig erscheinende Kugelformen für den Weihnachtsbaum, Rentiere aus einem Guss, dreidimensionale Sterne und was besonders viel Spaß verspricht: Das Herstellen von Formen mit einem eigenen 3D-Drucker. Dieses Verfahren geht weit über das übliche Basteln mit Pappe und Moosgummi hinaus und bringt neuen Schwung in die klassischen Weihnachtsvorbereitungen. Wie wäre es also mit der eigenen Familie als Krippenfiguren oder dem Bild, des im Kindergarten gemalten Lebkuchenmanns, als Baumschmuck.

Ob nun ganz traditionell, oder schon mit Dekoration und Baumschmuck aus 3D-Druck Produktionen – wir freuen uns auf eine besinnliche Weihnachtszeit mit Familie und Freunden.

Das Team von Dralon® wünscht allen Lesern & Leserinnen frohe Weihnachten und viel Zeit für eigene kreative Entwicklungen!

zurück